Skip to main content

Suche

Janssen unterstützt Benefiz-Regatta „Düsseldorf am Ruder“

Janssen unterstützt Benefiz-Regatta „Düsseldorf am Ruder“
02. Mai 2017

Bereits zum dritten Mal findet in diesem Jahr die Benefiz-Regatta „Düsseldorf am Ruder“ zugunsten der Krebsgesellschaft NRW statt. Janssen unterstützt die Regatta, die am 02. September 2017 stattfinden wird, als Hauptsponsor.

Seit dem 1. Mai können Interessierte sich als Ruderer für die Regatta anmelden. Mitmachen kann jeder, egal ob im Kollegen-, Familien- oder Freundschaftsboot. Ein Team benötigt dabei vier Teilnehmer und jedes Boot wird durch einen Steuermann vom RC Germania begleitet. Das Startgeld beträgt pro Mannschaft 200 Euro für Erwachsenenteams und 100 Euro für Schüler-Teams. Es beinhaltet auch die Gebühr für Trainingseinheiten durch den RC Germania im Vorfeld der Regatta. Wer die Aktion anderweitig unterstützen möchte, kann das auch mit Spenden oder Boots-Partnerschaften tun.

„Düsseldorf am Ruder“ möchte das gemeinschaftliche Handeln gegen Krebs ins öffentliche Bewusstsein bringen und zeigen, dass Sport helfen kann, Lebensqualität zu verbessern. Alle Erlöse unterstützen die Arbeit der Krebsgesellschaft NRW, die sich für die Prävention von Haut-, Darm-, Blasen- und Brustkrebs einsetzt und Informations- und Beratungsangebote für Krebspatienten und deren Angehörige anbietet.

Mehr Informationen zur Regatta, der Anmeldung und Unterstützungsmöglichkeiten gibt es hier: http://www.duesseldorf-am-ruder.de/