Skip to main content

Suche

Janssen zur „Most admired pharma company” 2017 gewählt

Janssen zur "Most admired pharma company" 2017 gewählt
17. März 2017Yes

Janssen wurde am 15. März in Barcelona zum angesehensten Pharmaunternehmen 2017 gekürt. Das forschende Pharmaunternehmen hat den diesjährigen „eyeforpharma Award“ in der Kategorie „Most admired pharma company“ gewonnen. Dies ist die einzige Kategorie, in welcher der Preis nicht von einer Fachjury, sondern von der Öffentlichkeit durch ein mehrstufiges Onlinevoting verliehen wird. In dieser Abstimmung setzte Janssen sich in mehreren Runden gegen Valeant, AstraZeneca, Roche und im Finale schließlich gegen Novartis durch. Über 8.000 Stimmen wurden insgesamt im diesjährigen Voting zur „Most admired pharma company“ abgegeben.

Die eyeforpharma Awards würdigen Unternehmen, die durch ihre Innovationen und Fortschritte einen echten Mehrwert für Patienten schaffen. Sie wurden in diesem Jahr in insgesamt sechs unterschiedlichen Kategorien verliehen. Janssen war auch in anderen Kategorien unter den Finalisten, zum Beispiel im Bereich „Most Valuable Patient Initiative“ mit dem Projekt „Deine Manndeckung“. Die Aufklärungskampagne informiert über die Früherkennung von Prostatakrebs.

"Diese Anerkennung ist ein starkes Signal des Vertrauens von Patienten, der Life Sciences-Industrie, unseren Mitarbeitern, Partnern, Zulieferern und Mitbewerbern sowie vieler weiterer Menschen, die wir mit unserer Arbeit täglich erreichen“, sagte Oliver Stohlmann, Leiter Janssen R&D Communication, anlässlich der Übernahme des Preises.“