Skip to main content

Suche

Johnson & Johnson als „Most Admired Company” ausgezeichnet

Fortune Magazine
Johnson & Johnson als „Most Admired Company” ausgezeichnet
22. Februar 2017Yes
Johnson & Johnson hat es 2017 erneut auf die Liste der „World’s Most Admired Companies” des Fortune Magazines geschafft. In der Kategorie „Pharmazeutische Unternehmen“ steht Johnson & Johnson zum vierten Mal in Folge auf Platz 1. In der Gesamtwertung erreichte das Unternehmen Platz 13 und steigerte sich damit um zwei Plätze im Vergleich zum letzten Jahr.

Das Ranking basiert unter anderem auf neun Kriterien zur Reputation, darunter Innovation, Anlagewert, Qualität des Managements und der Produkte, globale Wettbewerbsfähigkeit, soziale Verantwortung sowie Mitarbeiterführung. Führungskräfte, Vorstände und Analysten hatten anhand dieser Kriterien insgesamt 680 Unternehmen aus 28 Ländern und 51 Industrien bewertet. Johnson & Johnson erreichte in allen Punkten in seiner Branche den ersten Platz und konnte sich damit im Vergleich zu 2016 noch einmal steigern.

„Diese renommierte Auszeichnung ist ein Beleg für die harte Arbeit und das Engagement des ganzen Teams, das sich jeden Tag dafür einsetzt, das Leben von Patienten weltweit zu verbessern. Wir sind stolz auf unsere Mitarbeiter“, sagt Dr. Paul Stoffels, Chief Scientific Officer bei Johnson & Johnson.

Johnson & Johnson ist eines der wenigen Unternehmen, die seit über 30 Jahren jedes Jahr auf der Liste der „World’s Most Admired Companies” stehen. Das Fortune Magazine erstellt die Liste jährlich in Zusammenarbeit mit der Korn Ferry Hay Group. Die Ergebnisse von Johnson & Johnson finden Sie hier.