Skip to main content

Suche

proaktiv-Center

proaktiv-Center: Janssen-Fitnessstudio wird fünf
Das proaktiv-Center, das hauseigene Fitnessstudio von Janssen am Standort Neuss, feiert sein fünfjähriges Jubiläum. Jede Woche trainieren dort ca. 300 Mitarbeiter. Seit der Eröffnung 2012 haben zudem über 430 Mitarbeiter einen Fitness-Check-up gemacht und mehrere hundert an einem der vielen Kurse teilgenommen. Mit diesem Angebot verfolgt das Unternehmen das Ziel des Mutterkonzerns Johnson & Johnson, seine Mitarbeiter auf lange Sicht zu den gesündesten der Welt zu machen.

Schon 2009 hatte Janssen deshalb begonnen, am Standort Neuss ein Sportprogramm für die Mitarbeiter anzubieten. Gestartet mit mehreren kleinen Kursangeboten wurde es bald so gut angenommen, dass sich Wartelisten bildeten. Eine andere Lösung musste her.

Was damals in einem kleinen Kellerraum begann, ist deshalb längst zu einem vollwertigen modernen Fitnessstudio geworden. Neben einem quartalsweise wechselnden Kursprogramm und Möglichkeiten für einen sportlichen Check-Up umfasst das Angebot des proaktiv-Center eine Trainingsfläche mit Cardiogeräten sowie einen Gerätezirkel für den Rücken und viele Kleingeräte. Im Unterschied zu herkömmlichen Studios gibt es hier keine Betreuung von der Stange. Das Team aus vier ausgebildeten Trainern und Sportwissenschaftlern geht auf Gelenkbeschwerden und individuelle Wünsche der Mitarbeiter ein, um ihre Gesundheit nachhaltig zu stärken und zu verbessern.

Im Jubiläumsjahr gibt es zudem viele Specials, um die Mitarbeiter zusätzlich zur sportlichen Aktivität anzuregen. So nahmen einige Janssen-Mitarbeiter im Juni am B2Run Unternehmenslauf teil. Für den September ist eine Teilnahme beim Lauf „Firmenpuls“ geplant. Aktuell findet außerdem die „Goal Getters“ Challenge statt, bei der jeweils zehn Kollegen gemeinsam Schrittziele erfüllen und sich so insgesamt mehr bewegen sollen.