Skip to main content

Unsere Nachhaltigkeitsprinzipien

Unsere Nachhaltigkeitsprinzipien
Schutz der Umwelt

Unsere Aufgabe ist es, die Gesundheit und das Wohlergehen von Patienten weltweit zu verbessern. Um dieses Ziel zu erreichen, müssen wir die Umwelt, in der wir leben und arbeiten, schützen. Wir setzen hohe Standards für unsere Unternehmen und trachten danach, negative Umweltauswirkungen unseres Tuns zu minimieren.

Bei der Wahl des neuen Bürostandorts in Zug nahm Janssen besondere Rücksicht auf die Anbindung an den öffentlichen Verkehr. Das neue Bürogebäude ist ein „Green Building“ mit drei Metern Raumhöhe und natürlicher Belichtung sowie individuell regulierbarer Wärme/Kühlung, Beleuchtung und Blendschutz. Durch die Umstellung der Fahrzeugflotte konnten die durchschnittlichen CO2-Emissionen pro Dienstwagen von 195g/km (2010) auf 149g/km (2012) gesenkt werden.

Unsere Mitarbeiter würdigen

Menschen, die sich wohlfühlen, erbringen bessere Leistungen. Wir bieten unseren Mitarbeiter/innen einen sicheren, flexiblen und anpassungsfähigen Ort zum Arbeiten, an dem Vielfalt und Vielfältigkeit geschätzt und respektiert werden. Die Gesundheit und das Wohlbefinden unsere Mitarbeiter zu fördern ist uns ein wichtiges Anliegen.

Seit 1973 bietet Janssen in der Schweiz einen speziellen Pensionsplan mit einer Zusatzpension für Mitarbeiter/innen an, die mehr als zehn Jahre im Unternehmen beschäftigt waren. Zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie bietet Janssen unter anderem die Möglichkeit zur teilweisen Arbeit im Home Office an.

Ethik in Forschung & Zusammenarbeit

Bei der Arbeit in unseren Labors und in unserer klinischen Entwicklung - die wir auch in der Schweiz durchführen - halten wir uns an die höchsten ethischen Standards. Wir überprüfen regelmäßig unsere Forschungs- & Entwicklungsgrundsätze um sicherzustellen, dass wir unser Bemühen um kontinuierliche Innovation mit solidem ethischem Handeln verbinden.

Alle Mitarbeiter/innen von Janssen müssen die anzuwendenden lokalen Gesetze und Regelungen vollständig kennen und einhalten. Zusätzliche interne Richtlinien und diesbezügliche Schulungen stellen sicher, dass Interaktionen mit medizinischem Fachpersonal richtlinienkonform und transparent ablaufen.

Patientensicherheit und Produktqualität

Die Sicherheit der Patienten, die unsere Therapien verwenden, hat für uns höchste Priorität. Sicherheits- und Qualitätsgrundsätze begleiten bei uns jeden Schritt - vom Produktdesign, der Herstellung bis hin zu Vertrieb und Marketing. Unsere Verpflichtung endet auch nicht, wenn ein Produkt Marktreife erreicht hat. Wir evaluieren die langfristigen Wirkungen unserer Arzneimittel, bis hin zu seltenst vorkommenden Nebenwirkungen und anderen Krankheiten, die damit behandelt werden könnten.

Alle Mitarbeiter/innen von Janssen müssen die anzuwendenden lokalen Gesetze und Regelungen vollständig kennen und einhalten. Zusätzliche interne Richtlinien und diesbezügliche Schulungen stellen sicher, dass Interaktionen mit medizinischem Fachpersonal richtlinienkonform und transparent ablaufen.

Wenn Sie mehr zu unseren Nachhaltigkeitsbemühungen erfahren wollen, besuchen Sie bitte die entsprechende Seite unserere internationale Website