Skip to main content

Suche

Ein-JA-kann

Unsere Haltung
Ein JA kann

 

JA ist für uns nicht nur ein Wort. Es ist die Haltung, die es braucht, um sich große Ziele zu setzen, mutig zu forschen und Grenzen zu überwinden. Denn ein JA glaubt an eine Zukunft, in der Krankheiten heilbar sein werden. Und wir werden nicht rasten, bis dieses Ziel erreicht ist. Schließlich steckt das JA nicht nur im Namen unseres Gründers, sondern auch im Geist unseres Unternehmens.

Für uns bei Janssen hat es Tradition, Herausforderungen anzunehmen. Unser Gründer Dr. Paul Janssen hat in der Erforschung neuer Therapien, zum Beispiel für die Behandlung von Schizophrenie und HIV, nicht aufgegeben. Er hat JA gesagt, während andere die Hoffnung verloren. Auf diesen Grundfesten hat er unser Unternehmen aufgebaut. Und eines haben noch heute alle Mitarbeiter von Janssen gemeinsam: Wir geben uns mit dem Status quo nicht zufrieden. Wir stellen uns den großen medizinischen Herausforderungen unserer Zeit und sind uns sicher: Ein JA kann die Welt verändern. Wir treten an, um die Grenzen des medizinisch Möglichen zu verschieben.

Wie wir das tun, zeigen wir auf „Ein JA kann“.