Skip to main content

Suche

Univ.-Prof. Dr. med. Frank Jessen

Zurück zur Übersicht der Referenten

Univ.-Prof. Dr. med. Frank Jessen

Direktor der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie an der Uniklinik Köln

Frank Jessen ist seit 2015 Direktor der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Uniklinik Köln. Neben seiner Tätigkeit als assoziierter Forscher am Deutschen Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen (DZNE) ist er Mitglied in zahlreichen nationalen wie internationalen Netzwerken insbesondere zur Erforschung der Alzheimer-Erkrankung. Sein Fokus liegt dabei auf deren Früherkennung, Prädiktion, Prävention und Behandlung.

Die verwendeten Methoden umfassen klinische und neuropsychologische Verfahren, Neuro-Bildgebung, Epidemiologie und Genetik.

Prof. Dr. Jessen ist Herausgeber der Aufsatzsammlung zu Disease Interception, die im Rahmen des Janssen Open Houses erstmals vorgestellt wird.

„Die Medizin arbeitet bislang an der Endstrecke von Erkrankungen. Bei Alzheimer oder verschiedenen Krebsarten kommt die Therapie im symptomatischen Stadium jedoch oft zu spät. Hier liegt die große Chance aber auch die große Herausforderung der Disease Interception.“

Univ.-Prof. Dr. med. Frank Jessen

Direktor der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie an der Uniklinik Köln

Zurück zur Übersicht der Referenten